frage und antwort

wieso nennen sie sich planetmutlu?

tevhide:

planet steht für einen ideenpool. an diesem ort dreht sich alles um unsere kreative arbeit. wer zu uns kommt, taucht in eine kleine, kreative und inspirierende welt ein.

servet:

ein wenig größenwahn schadet nie.

was zeichnet planetmutlu aus?

tevhide:

gelebte kreativität. mit gewohnheiten können wir nichts anfangen. aus einer natürlichen neugier heraus haben wir alle ohren und augen aufgesperrt. der zeitgeist und die veränderungen in der visuellen wahrnehmung gehen an uns nicht vorbei. wir sind offen für experimente.

servet:

das denken, interdisziplinäres arbeiten und ungemütliche fragen, aber ehrlich gesagt sind wir es selber: unser team, tevhide und meine person.

was sind ihre schwerpunkte?

tevhide:

die ausschüttung visueller glückshormone.

servet:

neue medien, musik, film, ethnomarketing und klassische werbung sind hier oberbegriffe, die in einer symbiotischen beziehung zueinander stehen.

wir sind kreative, das ist unser schwerpunkt.

welche philosophie pflegen sie im umgang mit ihren kunden?

tevhide:

persönlich und professionell.

servet:

ehrlich und freundschaftlich. klare ansagen und abstimmungen. mitdenken statt abwarten.

was motiviert sie zu ihrer arbeit?

tevhide:

die geistige beweglichkeit, die verschiedenen aufgabenstellungen, quasi die herausforderung. ich finde es schön greifbare ergebnisse zu sehen.

servet:

das tempo, der permanente spurwechsel und die denkerische grenzenlosigkeit. mein syllogismus ist die unendliche schulung der geistigen akrobatik.

was ist ihr stil?

tevhide:

da möchte ich mich nicht festlegen. aber ich arbeite gern intuitiv.

servet:

ich bin auf höchstem niveau stillos.

macht design glücklich?

tevhide:

ja, denn der lobus occipitalis wird stimuliert und angeregt. und das wiederum erzeugt oft eine sogenannte cutis anserina.

servet:

jede religion hat ihre jünger, design macht hier keine ausnahme.

wie erklären sie die vielfalt ihres leistungsspektrums?

tevhide:

der kern unserer arbeit ist schliesslich die kreative kommunikation. den ausdrucksformen kann man da keine grenzen setzen.

servet:

sie ist schlicht die konklusion unserer erfahrungen und des projektbezogenen teamworks mit abwechselnden freien mitarbeitern.

warum sollte ich ausgerechnet zu ihnen kommen?

tevhide:

bei uns gibt es immer leckeren earl grey tee.

servet:

sprechen sie mit uns, dann werden wir auch sie überzeugen.

wie sieht die zukunft von planetmutlu aus?

tevhide:

die karten habe ich noch nicht gelegt, sieht aber rosig aus.

servet:

gute frage. mit ruhe und kraft wird unser bescheidenes sonnensystem expandieren.

ist es klug eine agentur mit seinem ehepartner zu führen?

tevhide:

wir teilen uns die verantwortung und das ist, denke ich, klug.

servet:

die beste entscheidung, die ich treffen konnte. kommt es zu reibungen ensteht energie – bei uns ist es kreative energie.

zwei drei worte zum schluss?

tevhide:

bye.

servet:

danke für den fisch

impressum